Lukas

Kommentar

Online-Studium:

Download:

Predigten

Die komplette und sortierte Lukasreihe findet sich hier: Lukasreihe

Lukas 1,1-25: "Souveränität Gottes: Gottes Treue lässt sich nicht aufhalten"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Zacharias; Unglauben; ungläubiger Priester; Elia; Johannes der Täufer

Lukas 1,26-56: "Glauben: Gott benutzt den echten Glauben eines Teenagers"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliches Stichwort: Maria

Lukas 1,57-80

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Lobpreis; Zacharias; Unglauben; Begeisterung; Stille

Lukas 2,1-20: "Souveränität Gottes: Gott darf das!"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Weihnachtsgeschichte; Volkszählung; Fundament; Ziel; Leid; Maria; Josef; Gottes Traum

Lukas 2,21-52: "Bibel: Bewahre das Wort Gottes"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Bibelverse lernen; Kindererziehung; verändertes Leben

Lukas 3,1-20: "Buße: Wenn schon Buße, dann aber richtig!"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Johannes der Täufer; Evangelisation; Umkehr; Lebensveränderung

Lukas 3,21-4,13

Predigt (mp3)
Handout (pdf)
zusätzliche Stichworte: Taufe; Stammbaum; Versuchung; Retter; Richter; ungestillte Bedürfnisse; Abkürzungen

Lukas 4,14-44

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Besessenheit; Teufel; Naaman der Syrer; Elisa; Unglauben

Lukas 5,1-26

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Experten; Sünde; Sünder; Petrus; Arbeitsleben; Aussätziger; Gelähmter

Lukas 5,27-39

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Umgang mit Sünde; Umgang mit Sündern; Nachfolge; Bekehrung

Lukas 6,1-19: "Frömmigkeit: Über Gebote und Liebe"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Sabbat; das Gesetz Gottes auslegen; Regeln; Furcht

Lukas 6,20-49: "Nachfolge für Ex-Sünder"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Frucht; Liebe; Verfolgung

Lukas 7,1-17: "Rechtfertigung aus Glaube und Gnade"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Errettung; Werke

Lukas 7,18-35

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Zweifel; Unwilligkeit; Vorurteile

Lukas 7,36-50: "Liebe Jesu: Wie und wen liebt Jesus?"

Predigt (mp3)
Handout (pdf)
zusätzliche Stichworte: Salbung; Sünderin; Simon der Pharisäer

Lukas 7,36-8,3: "Vergebung führt zu Liebe und Dankbarkeit"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: lange Haare; gute Werke; Gnade

Lukas 8,4-21: "Lehre ist für die, die Ohren zum Hören haben"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Gleichnis vom Sämann; Wort Gottes

Lukas 8,22-37: "Glauben: Mit Gott Probleme überwinden"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Leid; Teufel

Lukas 8,40-56

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Heilung; Auferstehung

Lukas 9,1-26: "Nachfolge: Lass Dich von Jesus gebrauchen und verändern"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Speisung der 5000; Rocky; Sylvester Stallone

Lukas 9,27-36: "Herrlichkeit Jesu: Berg der Verklärung"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliches Stichwort: Reich Gottes

Lukas 9,37-50: "Nachfolge: Einige Tipps"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Handreichungen; Joyce Meyer; Leid

Lukas 9,51-10,16: "Nachfolge: Kosten und Berufung"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Komfort; Familie; Evangelisation

Lukas 10,17-37: "Nachfolge: Freude und Sieg über Dämonen"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Heilsgewissheit; barmherziger Samariter; Teufel

Lukas 10,38-11,13: "Gebet und Bibellesen: Reden zu und Hören auf Gott"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Maria und Matha; Vaterunser; Prioritäten

Lukas 11,14-26 (eine Predigt mit Lukas 12,4-12)

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: der typische deutsche Durchschnittschrist; Dämonenaustreibung; abfallen; halbe Bekehrung

Lukas 11,27-54

Lukas 12,4-12 (Eine Predigt mit Lukas 11,14-26)

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: der typische deutsche Durchschnittschrist; Dämonenaustreibung; abfallen; halbe Bekehrung

Lukas 12,13-34: "Geld: Wie Sorgen und Furcht uns davon abhalten, Gottes Reich zu bauen"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Wohlstandszeitgeist; Habgier

Lukas 12,35-53

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Wiederkunft Christi; Gottes Reich bauen; Berufung

Lukas 12,54-13,21: "Buße rettet vor dem Gericht"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Unfälle; Unfall

Lukas 13,22-14,6: "Glauben als Ticket in den Himmel"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliches Stichwort: Hölle

Lukas 14,7-35: "Nachfolge: Die Einladung Gottes zum himmlischen Abendmahl"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Angeber; Eigennutz

Lukas 15,1-32: "Freude über Sünder, die Buße tun"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Werksgerechtigkeit; Freude; Gleichnis vom verlorenen Sohn

Lukas 16,1-15: "Geld als Mittel, um Gott zu dienen"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Pest; Himmel und Hölle; ungerechter Mammon; Gleichnis vom ungerechten Verwalter; Geiz

Lukas 16,16-31

Predigt (mp3)
Handout (pdf)
zusätzliche Stichworte: Allversöhnung; Rob Bell; Himmel; Hölle; reicher Mann; armer Lazarus; Liebe; Heiligkeit; Glauben; Leid

Lukas 17,1-10

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Serienmodell; Sportausstattung; Hochmut; Stolz

Lukas 18,9-34: "Reich Gottes: Wie komme ich da hinein?"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: kindliches Vertrauen; wie die Kinder

Lukas 17,11-21; 18,35-19,10

Lukas 17,22-18,8: "Reich Gottes und die Wiederkunft Christi"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: unerhörtes Gebet; Gericht; Leid; Glauben

Lukas 19,11-27: "Reich Gottes: die anvertrauten Gaben Gottes klug einsetzen - Teil 1"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: König; guter Knecht; böser Knecht

Lukas 19,11-27: "Reich Gottes: die anvertrauten Gaben Gottes klug einsetzen - Teil 2"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: König; guter Knecht; böser Knecht

"Lukas 19,28-48: "Anbetung: Gott ist König"

Predigt (mp3)
Handout (pdf)
zusätzliche Stichworte: Speditionskaufmann; Campus für Christus; Gefühle; Freude; Ehrlichkeit vor Gott; Tränen

Lukas 20,1-19

Predigt (mp3)
Handout (pdf)
zusätzliche Stichworte: Eckstein; Angst

Lukas 20,20-21,4

Predigt (mp3)
Handout (pdf)
zusätzliche Stichworte: Scheinheiligkeit; Steuern; Ultrakonservative; Liberale; Staat; Fangfragen; Auferstehung

Lukas 21,5-38: "Endzeitrede Jesu"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Verführer; Verfolgung

Lukas 22,1-34

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Judas; Petrus

Lukas 22,35-53: "Geistlicher Kampf: Wie begegne ich dem Bösen?"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
Powerpoint-Präsentation (pdf)
zusätzliche Stichworte: Teufel; Gebet

Lukas 22,54-71: "Versagen und trotzdem von Gott geliebt werden"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Normalo; Zeugnis geben

Lukas 23,1-25: "Sünde ist attraktiv, aber falsch"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliches Stichwort: Kreuzigung

Lukas 23,44-54

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Vorhang; Dunkelheit; Tag des Herrn

Lukas 23,55-24,12: "Auferstehung Jesu"

Lukas 24,13-35: "Leid: Vom Umgang mit dunklen Zeiten"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Emmaus-Jünger; unrealistische Erwartungen ans Leben

Lukas 24,36-53: "Auferstehung Jesu: Wir sind Zeugen!"

Predigt (mp3)
Predigtskript (pdf)
zusätzliche Stichworte: Geister; soziale Veränderungen

Fragen

Lukas 1,1-4: Woher hat Lukas seine Informationen? Antwort

Lukas 1,8-9: Was bedeutet Lukas 1,8-9? Antwort

Lukas 1,18-20:Warum wird Zacharias für seine Frage bestraft (Lukas 1,18-20) und Maria, die auch nachfragt (Lukas 1,34), kommt ungeschoren davon? Antwort

Lukas 1,19: Wie heißt der Engel, der Zacharias begegnet? Antwort

Lukas 1,22: Was verliert Zacharias wegen seines Unglaubens? Antwort

Lukas 1,31-35: Was sagt der Engel über Jesus voraus? Antwort

Lukas 1,41: Wie konnte Elisabeth wissen, dass Maria von Gott auserwählt war? Antwort

Lukas 1,46-55: Was ist der Grund für Marias Freude? Antwort

Lukas 1,59: Was passiert bei einer Beschneidung? Antwort

Lukas 1,69: Von wem redet Zacharias? Antwort

Lukas 1,73: Lukas 1,73: Auf welchen Eid bezieht sich Lukas hier und zu was hatte Gott sich durch diesen Eid verpflichtet? Antwort

Lukas 1,76: Welche Aufgabe bekommt Johannes der Täufer? Antwort

Lukas 1,78: Was ist mit dem Begriff „Aufgang aus der Höhe“ gemeint? Antwort

Lukas 2,2: Nach dem jüdischen Geschichtsschreiber Josephus war Quirinius im Jahr 6 n.Chr. Statthalter von Syrien, aber nicht zur Zeit der Geburt Jesu. Löse diese Diskrepanz! Antwort

Lukas 2,4: Warum musste Joseph unbedingt nach Bethlehem gehen? Antwort

Lukas 2,24: Was sagt uns das Opfer von Maria und Joseph im Tempel über ihren Wohlstand aus? (Lies dazu 3Mo 12,8) Antwort

Lukas 2,36-38 : Was kannst du von Hanna lernen? Antwort

Lukas 2,50: Lukas 2,50: Was wissen Maria und Joseph zu diesem Zeitpunkt über ihren Sohn? Fasse alle Aussagen der Engel und Jesu zusammen! Antwort

Lukas 3,1: Was ist ein Vierfürst? Antwort

Lukas 3,8: Was ist mit der „Buße würdige Frucht“ gemeint? Antwort

Lukas 3,16: Wofür steht das Bild vom „Feuer“? Antwort

Lukas 4,2: Ist Versuchung schon Sünde? Antwort

Lukas 4,17-20: Wie erklärt sich die Tatsache, dass Jesu „Schriftlesung“ in Nazareth kein wörtliches Zitat aus Jes 61,1.2 ist? Antwort

Lukas 4,23 Was bedeutet der Ausdruck „Arzt heile dich selbst“? Antwort

Lukas 4,28: Erkläre das provozierende Moment in den beiden Beispielen, die Jesus bringt! Warum werden seine Zuhörer wütend? Antwort

Lukas 4,35.41: Warum lässt Jesus die Dämonen nicht reden? Antwort

Lukas 5,8 Was bringt Petrus mit dem Satz „Geh von mit hinaus! Denn ich bin ein sündiger Mensch“ zum Ausdruck? Antwort

Lukas 5,19: Wie kann es sein, dass Lukas in Lk 5,19 von „Ziegeln“ spricht, wo israelische Häuser doch mit Holz und Stroh gedeckt waren? Antwort

Lukas 5,20: Wer hat alles geglaubt? Antwort

Lukas 5,29: Warum isst Jesus mit den Zolleinnehmern? Ist das für seine Mission nicht von Nachteil? Antwort

Lukas 5,32: Möchte Jesus sagen, dass die Pharisäer schon gerecht sind? Antwort

Lukas 5,35: Wann sollen / werden Christen fasten? Antwort

Lukas 6,1: Ist das Abpflücken nicht Diebstahl? Antwort

Lukas 6,13-16:Die Liste der berufenen Apostel stimmt nicht exakt mit den Listen im Matthäus- u. Markusevangelium überein. Finde den Unterschied und erkläre ihn. Antwort

Lukas 6,20: Wen meint Jesus hier mit dem Begriff „Armen“? Antwort

Lukas 6,30: Bedeutet dieser Vers, dass wir unseren ganzen Besitz abgeben müssen, wenn Menschen uns darum bitten? Antwort

Lukas 6,43: Welchem Denkfehler will der Herr Jesus mit diesem Vers begegnen? Antwort

Lukas 6,48: Was bedeutet es, sein Haus auf den Felsen zu bauen? Antwort

Lukas 7,3: Kam der Hauptmann selbst zu Jesus (Mt 8,5) oder schickte er erst die Ältesten und dann seine Freunde? Antwort

Lukas 7,19: Warum ist sich Johannes im Gefängnis unsicher, dass Jesus der Messias ist? Antwort

Lukas 7,28: Warum ist der größte Prophet des Alten Testaments kleiner als ein Christ? Antwort

Lukas 7,35: Erkläre Lukas 7,35! Tipp: Es handelt sich nicht um richtige Kinder. Antwort

Lukas 7,47: Bekommt die Frau ihre Sünden vergeben, weil sie so nett zu Jesus war? Kann man sich Vergebung durch gute Werke erarbeiten? Antwort

Lukas 8,3: Wodurch zeichnen sich die Frauen aus, die bei Jesus sind? Antwort

Lukas 8,5-8: Welches Ziel verfolgt das Wort Gottes, das im Gleichnis wie Körner ausgestreut wird, im Leben eines Menschen? Antwort

Lukas 8,18: Wie passt das Gleichnis von der Lampe zum Gleichnis vom Sämann? Antwort

Lukas 8,21: Was meint Jesus mit diesem Satz? Ich kann doch nicht seine Mutter oder sein leiblicher Bruder werden! Antwort

Lukas 8,30-31: Wovor haben die Dämonen im besessenen Gerasener Angst? Antwort

Lukas 8,31: Was ist mit „Abgrund“ gemeint? Antwort

Lukas 8,41: Was ist ein „Synagogenvorsteher“? Antwort

Lukas 8,52: War Jairus' Tochter wirklich tot? Antwort

Lukas 9,3 und Matthäus 10,9.10: Dürfen die Jünger einen Stab mit auf die Reise nehmen? Hier wird es ihnen verboten, aber in Markus 6,8 wird der Stab ausdrücklich erlaubt! Antwort

Lukas 9,21: Warum verbietet Jesus den Jüngern, ihn als Christus zu bekennen? Antwort

Lukas 9,23-24: Erkläre Lukas 9,23.24! Was heißt das praktisch? Antwort

Lukas 9,30: Ist das eine Reinkarnation? Antwort

Lukas 9,44: Warum die holprige Formulierung „Nehmt ihr diese Worte in eure Ohren“ (Revidierte Elberfelder Bibel)? Antwort

Lukas 9,50: Wie könnte eine Anwendung dieses Prinzips für heute aussehen? Antwort

Lukas 9,51: Wie ist es zu verstehen, dass Jesus sein Angesicht darauf richtet, nach Jerusalem zu gehen? Antwort

Lukas 9,53: Warum darf Jesus bei den Samaritern nicht übernachten? Antwort

Lukas 9,60: Wie kann ein Toter einen Toten begraben? Antwort

Lukas 9,61-62: Erkläre Lukas 9,61.62! Antwort

Lukas 10,5.6: Was ist ein „Sohn des Friedens“? Antwort

Lukas 10,13-15: Wenn Jesus weiß, dass Tyrus und Sidon auf seine Wunderwerke hin Buße getan hätten, warum hat er dann dort keine Wunderwerke getan? Wollte er nicht, dass sich dort Menschen bekehren? Antwort

Lukas 10,15: Was meint Jesus mit der Formulierung, dass Kapernaum „zum Himmel erhöht“ (Revidierte Elberfelder Bibel) worden ist? Antwort

Lukas 10,29: Welche Antwort gibt Jesus durch sein Gleichnis auf die Frage: „Wer ist mein Nächster?“ Antwort

Lukas 10,30-37: Was will Jesus mit der Geschichte vom barmherzigen Samariter sagen? Antwort

Lukas 10,42: Was ist mit dem „guten Teil“ gemeint, das Maria nicht mehr verlieren kann? Antwort

Lukas 11,13: Wie ist die Bitte um den Heiligen Geist (Lk 11,13) zu verstehen? Bekommt ein Christ den Heiligen Geist nicht im Moment der Bekehrung (vgl. Eph 1,13.14)? Antwort

Lukas 11,24-26: Erkläre Lukas 11,24-26! Antwort

Lukas 11,30: Wo ist der Vergleichspunkt zwischen Jona und Jesus? Inwiefern wird Jesus durch sein Leben zum Zeichen? Antwort

Lukas 11,37-54: Was sind die Sünden der Pharisäer und Gesetzesgelehrten? Antwort

Lukas 11,46: Erkläre Lukas 11,46! Antwort

Lukas 12,3: Was will Jesus mit diesem Vers zum Ausdruck bringen? Antwort

Lukas 12,5: Wen sollen wir fürchten? Wer ist hier gemeint? Antwort

Lukas 12,10: Warum kann die Lästerung gegen den Heiligen Geist nicht vergeben werden? Antwort

Lukas 12,23: Was meint Jesus mit Lukas 12,23? Antwort

Lukas 12,39: Was ist damit gemeint, dass Diebe das Haus „durchgraben“? Antwort

Lukas 12,47-48: Erkläre Lukas 12,47.48! Antwort

Lukas 12,50: Welche Taufe meint Jesus? Antwort

Lukas 13,6-9: Wen meint Jesus mit dem Feigenbaum? Antwort

Lukas 13,19: Wer sind die Vögel des Himmels? Spielen sie bei der Auslegung des Vergleiches eine Rolle oder nicht? Antwort

Lukas 13,21: Was ist Sauerteig?Antwort

Lukas 13,30: Was bedeutet die Aussage aus Lk 13,30, dass Letzte Erste und Erste Letzte sein werden? Antwort

Lukas 13,32: Was meint Jesus mit dem „heute und morgen, und am dritten Tag“? Sind damit Tage im wörtlichen Sinn gemeint? Und wie verhält sich diese „Zeitangabe“ zu der folgenden in Vers 33? Antwort

Lukas 13,33: Warum „geht es nicht an, dass ein Prophet außerhalb Jerusalems umkomme“? Sind nicht eine Reihe von Propheten an anderen Orten gestorben? Antwort

Lukas 13,34: Wofür steht der Begriff „Jerusalem“? Für die Stadt? Antwort

Lukas 14,18-20: Durchdenke die Entschuldigungen der geladenen Gäste im Gleichnis vom großen Festessen. Was fällt dir auf? Antwort

Lukas 14,26: Was meint Jesus in Lk 14,26 mit „hassen“ ? Antwort

Lukas 14,33: Bedeutet dieser Vers, dass wir all unseren Besitz weggeben müssen? Antwort

Lukas 15,1-3:Zu wem spricht Jesus das Gleichnis vom verlorenen Sohn? Antwort

Lukas 15,29-30: Wie ist der Vorwurf des älteren Sohnes in Lk 15,29 zu beurteilen?Antwort

Lukas 16,1-13: Welche Lektion lehrt uns der ungerechte Verwalter?Antwort

Lukas 16,9: Erkläre Lukas 16,9! Antwort

Lukas 16,13: Wer oder was ist „Mammon“?Antwort

Lukas 16,19-31: Befindet sich der reiche Mann in der Hölle? Antwort

Lukas 17,1f: Wie schlimm ist es, einen anderen zur Sünde zu verführen? Antwort

Lukas 17,10: Hat unser Dienst für Jesus keinen Wert? Antwort

Lukas 17,21: Wie kann das Reich „mitten unter euch“ sein und die Pharisäer sehen es nicht? Antwort

Lukas 17,24: Welcher „Tag“ ist hier gemeint und was ist das Besondere daran? Antwort

Lukas 17,34: Von welcher Nacht spricht Jesus hier? Antwort

Lukas 18,1-8: Was will Jesus mit dem Gleichnis vom ungerechten Richter unterstreichen? Antwort

Lukas 18,17: Was meint Jesus mit dem Ausdruck „das Reich Gottes aufnehmen wie ein Kind“? Antwort

Lukas 18,18-26: Beschreibe, was der angesehene richtig gemacht hat und warum er dann doch nicht ins Reich Gottes kommen kann! Antwort

Lukas 18,19: Wie passt die Antwort von Jesus in Lk 18,19 zu der Frage des Obersten? Antwort

Lukas 19,8: Warum gibt Zachäus dem Betrogenen vierfach zurück? Antwort

Lukas 19,11ff.: Vergleiche Matthäus 25,14ff mit Lukas 19,11ff. Welche Unterschiede findest du? Was ist ähnlich? Wofür stehen die Talente/Pfunde? Antwort

Lukas 19,11-27: Welche Lektion kann man aus dem Gleichnis von den anvertrauten Pfunden ziehen? Antwort

Lukas 19,41: Warum weint Jesus, während sich alle freuen? Antwort

Lukas 19,46: Warum ist der Tempel eine „Räuberhöhle“? Antwort

Lukas 20,17: Was ist ein „Eckstein“ und was kommt durch diesen Vergleich Jesu zum Ausdruck? Antwort

Lukas 20,28: Warum gibt es im Gesetz Mose die Regel, dass ein Bruder seinem kinderlos gestorbenen Bruder „Nachkommen erwecke“? Was ist das Ziel hinter diesem Gebot? [Tipp: Suche das Zitat im AT! Dort gibt es die Lösung!] Antwort

Lukas 20,41-44: Worin besteht das Problem, das sich hinter der Auslegung von Ps 110,1 (Lk 20,41-44) verbirgt und wie löst du es? Antwort

Lukas 20,42: Was ist in der Bibel mit dem Begriff „die Rechte“ gemeint? Antwort

Lukas 20,47: Wie kann man das Haus einer Witwe „verschlingen“? Antwort

Lukas 21,3: Wonach beurteilt Gott die Menge einer Gabe? Antwort

Lukas 21,5-36: Harmonisiere die Endzeitrede in Matthäus 24 mit dieser hier! Antwort

Lukas 21,20: Wann sollte sich diese Prophezeiung erfüllen? Antwort

Lukas 21,34: Was ist „Völlerei“? Antwort

Lukas 21,34-36: Erkläre die Dinge, durch die das Herz eines Menschen so beschwert wird, dass es den Herrn Jesus nicht mehr erwartet! Antwort

Lukas 22,7: Wo liegt das Passahfest begründet? Antwort

Lukas 22,19.20: Wofür stehen die Zeichen „Brot“ und „Kelch“? Antwort

Lukas 22,36: Wofür brauchen die Jünger ein Schwert? Sollen sie kämpfend evangelisieren? Antwort

Lukas 22,36: Steht die Aussage in Lukas 22,36 „soll … ein Schwert kaufen“ nicht im Gegensatz zu anderen Textstellen, wie z.B. Matthäus 26,52? Antwort

Lukas 22,42: Wie kann jemand vom Gebet Jesu in Lukas 22,42 wissen, wenn die Jünger doch eingeschlafen waren? Antwort

Lukas 22,45: Wie kann es sein, dass wir wissen, was Jesus in Gethsemane gebetet hat, wenn doch alle Jünger vor Traurigkeit eingeschlafen waren? Antwort

Lukas 22,70: Was ist so schlimm daran, dass Jesus sich „Sohn Gottes“ nennt? Antwort

Lukas 22,71: Ist die Schlussfolgerung wahr? Braucht man wirklich keine Zeugen? Antwort

Lukas 23,7: Wo befindet sich der „Machtbereich des Herodes“? Antwort

Lukas 23,12: Wodurch werden Pilatus und Herodes Freunde? Formuliere ein Prinzip und finde ein paar moderne Varianten! Antwort

Lukas 23,35-37:Welche unterschiedlichen Reaktionen zeigen die Menschen, die sich um das Kreuz Jesu herum befinden? Antwort

Lukas 23,39-43: Wie kommt man ins „Paradies“? Antwort

Lukas 23,43: Was ist das Paradies aus Lukas 23,43? Antwort

Lukas 23,45: Was ist mit dem „Vorhang des Tempels“ gemeint? Antwort

Lukas 23,46: Wie passt Lukas 23,46 zu Matthäus 27,46.50 und Johannes 19,30? Welches waren die letzten Worte Jesu am Kreuz? Antwort

Lukas 23,50: Wo fand die Himmelfahrt statt? In der Nähe von Bethanien (Lukas 23,50) oder auf dem Ölberg (Apostelgeschichte 1,9.12)? Antwort

Lukas 23,54: „… unmittelbar vor Beginn des Sabbats.“ Erkundige dich danach, um wie viel Uhr der Sabbat anbricht [Bibellexikon]. Bis wann war das Begräbnis Jesu also abgeschlossen? Antwort

Lukas 24,1: Wann beginnt der „erste Wochentag“? Antwort

Lukas 24,25: Was ist ein „träges Herz“? Antwort

Lukas 24,39: Auf welche Weise verdeutlicht Jesus seinen Jüngern, dass er kein Geist ist? Antwort

Lukas 24,49: Was ist mit der „Verheißung meines Vaters“ gemeint? Antwort

Lukas 24,50: Wie passt es zusammen, dass Lukas die Himmelfahrt in Lukas 24,50 bei Bethanien und in Apostelgeschichte 1,12 auf dem Ölberg ansiedelt? Antwort