Was meint Paulus in Epheser 4,22 mit dem „alten Menschen“?

Paulus meint damit einen Menschen, der Gott nicht kennt (V.17) und daher nicht auf die Erfüllung von Gottes Willen und Geboten aus ist; einen Menschen, dessen Herz Gott gegenüber verschlossen ist (V.18) und der in erster Linie seinen eigenen Vorteil sucht (V.22). Jeder Mensch trägt dieses Muster in sich, mal mehr, mal weniger offensichtlich, und nur durch Jesus können wir davon frei sein.

Zurück zu den Fragen (Epheser)