1Korinther 15: Was verlieren die Christen alles, wenn Jesus nicht auferstanden ist?

Ihre gesamte Glaubensgrundlage wäre damit zutiefst erschüttert. Zudem würden sie ihr ewiges Leben verlieren und ihre Sünden wären nicht vergeben worden, da ohne Jesu Auferstehung der Tod nicht besiegt wäre (1Korinther 15,16-18).

Zurück zu den Fragen (1Korinther)