Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

bibel_at_nt:fragen_zum_nt:antwort_lk_18_17 [2017/12/10 17:03]
bibel_at_nt:fragen_zum_nt:antwort_lk_18_17 [2017/12/10 17:03] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +===== Lukas 18,17: Was meint Jesus mit dem Ausdruck "das Reich Gottes aufnehmen wie ein Kind"? =====
  
 +
 +Wir wissen, dass ein Mensch, um gerechtfertigt zu werden, daran glauben muss, dass der Herr Jesus für seine Sünden gegen Gott am Kreuz gestorben ist, Gott seine Sünden eingestehen und Buße dafür tun muss und fortan dem Herrn Jesus im Glauben folgen muss. Am Anfang dieses Weges steht ein „kindliches“ (nicht „kindisches“!) Vertrauen in Gott. Wer nicht auf eine fast schon einfältige,​ vertrauensvolle Weise Gottes Reich aufnimmt, der „wird nicht hineinkommen“. Man kann sich Gottes Reich nicht erarbeiten oder verdienen, man muss es geschenkt bekommen. Für Kinder ist das kein Problem, für Erwachsene schon.
 +
 +[[bibel_at_nt/​lukas#​fragen|Zurück zu den Fragen (Lukas) ]]