2Könige

Predigten

1Könige und 2Könige - Teil 1

1Könige und 2Könige - Teil 2

Fragen

2Könige 2,3: Wer sind die „Söhne der Propheten“? Sind das ihre Kinder? Antwort

2Könige 2,9: Was könnte mit diesem „zweifachen Anteil von deinem Geist“ gemeint sein? Antwort

2Könige 2,24: Bringt Gott Kinder um? Antwort

2Könige 4,29: Warum darf Gehasi niemanden grüßen? Kommt dir diese Einschränkung bekannt vor, weil du sie schon einmal aus dem Mund Jesu gehört hast? Antwort

2Könige 5,11: Warum wird Naaman zornig? Antwort

2Könige 5,18: Wie lautet das Prinzip, das man aus diesem Vers ableiten könnte? Antwort

2Könige 9,30: Warum taugt dieser Vers nicht, um das Schminken zu verbieten? Antwort

2Könige 10,33: Welche Himmelsrichtung ist mit dem Ausdruck „nach Sonnenaufgang zu“ gemeint? Antwort

2Könige 12,7: Woran könnte es gelegen haben, dass Joasch so lange braucht, bis er mitbekommt, dass die Priester das Geld, das sie bekommen, nicht für die Ausbesserung des Tempels verwenden? Achte einmal auf sein Alter! Antwort

2Könige 17,15: Wer ist mit „Nichtigkeit“ gemeint? Antwort

2Könige 18,4: Welche religiöse Gefahr wird am Beispiel von Nehuschtan deutlich? Antwort

2Könige 18,25: Was ist das Argument des Rabschake? Antwort

2Könige 21,6: Was bedeutet der Ausdruck „er ließ seinen Sohn durchs Feuer gehen“? Antwort

2Könige 22,16: Auf welche Worte bezieht sich Hulda hier? Antwort

2Könige 23,6: Warum verfährt er so mit der Asche? Antwort

2Könige 23,22: Wie lange war kein Passah mehr gefeiert worden? Antwort

2Könige 25,21: Wie viele Wegführungen gab es unter Nebukadnezar? Antwort

2Könige 25,21: Warum statuiert der König von Babel ein so brutales Exempel? Antwort